Die Abwertung des Mannes in der medialen Öffentlichkeit ist schon Normalität!

Alfonso, Montag, 27. November 2017, 22:58 (vor 17 Tagen)

[image]

Es ist mittlerweile vollkommen normal, in den Drecksmedien von "Männerschweinen" zu schreiben.

Quelle: http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/usa/id_82784320/kolumne-zu-missbrauch-in-den-usa-unter-maennerschweinen.html

(Link nachträglich eingefügt durch admin)

PS.: Der Typ ist so ein richtiger Schreibkomsomolze ... (https://de.wikipedia.org/wiki/Gerhard_Sp%C3%B6rl)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum