Nikolaus steht bald wieder vor der Tür, da kann man schon mal ein paar Kinder probebacken.

Alfonso, Dienstag, 17. Oktober 2017, 15:29 (vor 32 Tagen)

[image]

Mutter steckt ihre beiden Söhne in den Ofen und schaltet ihn an

Atlanta - Eine unfassbare Familientragödie erschüttert gerade den US-Bundesstaat Georgia. Dort hat eine Mutter ihre zwei kleinen Kinder in den Ofen gesteckt. Die beiden starben.

Die verzweifelte Oma der beiden kleinen Söhne Brenda W. erzählte jetzt "CBS": "Meine Tochter ist eine kranke Person, wenn sie wirklich das getan hat, was ich denke." Ihre 24-jährige Tochter Lamora muss sich jetzt vor Gericht verantworten.

Laut Aussagen von Brenda ahnte sie bereits, dass etwas Schlimmes passieren würde. Sie weihte den Vater der Kinder in ihre Befürchtungen ein. Der hatte die Familie drei Monate vorher verlassen.

Offenbar sah Lamora keinen anderen Ausweg und verbrannte ihre ein und zwei Jahre alten Söhne im Ofen. Die Oma der beiden wollte die Kinder sogar zu sich holen, da ihre Tochter mit der Erziehung total überfordert war. Doch nichts passierte, die Familie fühlt sich von den Behörden im Stich gelassen.

Auch die Schwester der 24-Jährigen ahnte von den Problemen. Sie gibt den Behörden ebenfalls eine Mitschuld am Tod der Kinder, vor allem weil Lamora mit psychischen Problemen zu kämpfen hatte.

Nachdem sie den Ofen anmachte, rief sie ihren Ex-Freund und Vater der Kinder an. Jameel P. alarmierte dann die Polizei, als er sah wie seine Kinder regungslos auf dem Boden lagen.

https://www.tag24.de/nachrichten/atlanta-usa-mutter-steckt-ihre-beiden-soehne-in-den-ofen-und-schaltet-ihn-an-gericht-mord-355240


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum