Hier bin ich anderer Meinung als Joachim [nein, Nicolaus] Fest.

Markus, Freitag, 07. Juli 2017, 19:03 (vor 134 Tagen) @ T.R.E.Lentze

Ich habe dahin gehend ähnliche Gedanken. Vielweiberei und Ehen mit jungen, geschlechtsreifen Weibern muss nicht zwingend abgelehnt werden. Man muss das Recht anpassen, zumal dies gute Möglichkeiten um zu verhindern das wir in Deutschland "übervögelt" werden. Schließlich sind Weiber in jungen Jahren deutlich fruchtbarer. Ein Weib mit mehreren Männern wäre natürlich widersinnnig und würde auch falsche Signale senden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum