Weniger Scheidungen dank Feminismus

T.R.E.Lentze, Freitag, 05. Dezember 2014, 15:53 (vor 1568 Tagen) @ Demokratie

Das ist ein Atrikel :-D auf dieser Seite → http://www.österreich.at/nachrichten/Weniger-Scheidungen-dank-Feminismus/167593250

Ich habe dort folgendes gepostet:

Wo bitte? Ich finde dort keine Postings.

Im Übrigen erscheinen mir sowohl die Behauptung als auch - im Besonderen - ihre Begründung in dieser Zeitung völlig absurd. Ehen, die "aus Liebe" geschlossen werden, halten gerade nicht sehr lange. Es fehlt auch eine Quellenangabe zur angeblichen "Studie von der Universität Michigan".

Gruß
trel

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum